Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Aktuelles
 
 
Brandenburg vernetzt
 
     +++  Veranstaltungshinweis: 26.02.2020  +++     
     +++  Sie sind wieder da!  +++     
 

Lesewettstreit 2014

Am 18.06.2014 fand in der Bibliothek Schöneiche der Lesewettstreit statt.

 

Die MOZ titelte am 19.06.2014 "Erfolg mit der Brombeerprinzessin" (s. Galerie) und "Lara Francke gewinnt Leselöwen-Wettbewerb der Schöneicher Storchenschule"!

 

Teilnehmen durften die ersten drei Platzierten der Klassen-Leselöwenwettbewerbe der 3a und 3b. Jeder konnte noch 3 Gäste einladen.

Jedes Kind stellte ein Buch vor und las ca. 3 Minuten daraus vor.

Danach mussten sie einen unbekannten Text aus dem Buch „Jim und das Geheimnis von Knolle Murphy“ fließend, betont bzw. ausdrucksvoll darbieten.

Alle haben sich viel Mühe gegeben und es hat Spaß gemacht, ihnen zuzuhören.

Die Jury hatte dann das schwere Los, die Platzierungen festzulegen. Jedes aufgerufene Kind wurde mit einem Buch und viel Beifall belohnt. Dann wurde es immer spannender. Es ging um die ersten 3 Plätze:

Annika Grimmer  belegte den 3. Platz und erhielt einen Buch – Gutschein.

Den 2. Platz und 2 Buchgutscheine gewann Stephan Gottschall.

Dann war es soweit: die Beste des Wettbewerbs, Lara Francke konnte sich über den Plüsch–Leselöwen und 2 Buchgutscheine freuen!

Es war ein toller Wettbewerb.

Wir wollen uns sehr bei der Jury ( Schulsozialarbeiterin Claudia Gebert, Bibliotheksmitarbeiterin Janina Graske sowie zwei Sechstklässler der Storchenschule Artemis Sakoula-Kaffee und Florian Klindt ) und vor allem auch bei der Bibliotheksleiterin der Bibliothek Schöneiche Frau Dreher für die Durchführung bzw. Unterstützung bedanken.

 

KL 3a und 3b